Verpflichtungsfragen

Liebe Schwester/Lieber Bruder ... , bist du bereit, den Dienst als … in dieser Gemeinde zu übernehmen, mit allen, die in der Gemeinde Dienst tun, zusammenzuarbeiten und dein Amt in Treue gegenüber dem Bekenntnis unserer Kirche zu führen, so antworte: Ja, mit Gottes Hilfe.

Liebe/r ... , du wirst heute eingeführt in deinen Dienst als … Bist du bereit, diese Aufgabe zu übernehmen und sie mit Gottes Hilfe verantwortungsvoll zu gestalten, so antworte „Ja, mit Gottes Hilfe.“

Lehre mich, deinen Willen zu tun, denn du bist mein Gott, dein guter Geist leite mich auf ebenem Grund. (Psalm 143,10) Möchtest du, N.N., die Aufgabe als ... in unserer Gemeinde übernehmen und dich bei deinem Engagement von Gottes gutem Geist leiten lassen, so antworte: Ja, das will ich / Ja, mit Gottes Hilfe.

Liebe/Lieber ... , du wirst nun beauftragt, den Dienst als … auszuüben. Dabei sollst du durch Wort und Tat den Glauben an Jesus Christus in der Welt bezeugen. Bei deinem Dienst stehst du in der Gemeinschaft aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und dieser Gemeinde und wirst von unserer Fürbitte begleitet. Nachdem wir die Aufgaben und die darin liegenden Verantwortungen bedacht haben, frage ich dich: Bist du zu diesem Dienst bereit und versprichst du, diesen Dienst in der Bindung an Gottes Wort sorgfältig und treu auszuüben, so antworte: Ja, mit Gottes Hilfe. Ebenso frage ich euch als Gemeinde: Seid ihr bereit, den Dienst von … zu unterstützen, seine/ihre Verantwortung zu respektieren und sie zu achten und zu begleiten, so dass wir zusammen einen vertrauenswürdigen Teil der Kirche Jesu Christi bilden, so antwortet: Ja, mit Gottes Hilfe.

Quellenangaben zu den Texten

Die Bausteine für den Gottesdienst wurden zusammengestellt aus:

  • Berufung, Einführung, Verabschiedung. Entwurf der Agende 6 für die Union Evangelischer Kirchen in der EKD
  • Texten des Amtes für Gemeindedienst in der Evang.-Luth. Kirche von Bayern
  • Liturgische Handreichung. Verabschiedung aus einem kirchlichen Dienst, herausgegeben vom Amt der Union Evangelischer Kirchen und dem Amt der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands
 
 
 
 
Verpflichtungsfragen
 

Die Seite www.e-wie-ehrenamt.de ist ein Projekt der
Evangelischen Kirche von Westfalen, Landeskirchenamt - Altstädter Kirchplatz 5 - 33602 Bielefeld
Fon (Zentrale): 0521 594-0 - Fax (Zentrale): 0521 594-129 - info@evangelisch-in-westfalen.de - Impressum - Datenschutzerklärung